A A A

»
Startseite|Pfingstfest

Pfingstfest am Sonntag, 27. Mai (Pfingstsonntag)

Pünktlich um 10:00 Uhr startete unser alljährliches Pfingstfest mit der Hlg. Messe durch Pfarrer Mag. Viktor Oswald und anschliessendem Frühschoppen mit dem MV Rudersdorf.

 

Bei traumhaftem Wetter und angenehmen Temperaturen fanden sich zahlreiche Besucher und Kameraden anderer Wehren ein. Ganz besonders begrüssen durften wir die Kameraden unserer Partnerwehr aus Hardt- Schönbühelhof, die mit mehr als 20 Männer und Frauen angereist waren.

 

Um 13 Uhr startete unser obligatorisches Riesenwuzzlerturnier, welches sich heuer wieder starken Zulauf sichern konnte. Als Sieger ging die Mannschaft "Alle Mannschaften zur Turnierleitung" hervor, die sich im Finish gegen die Mannschaft des USV Rudersdorf durchsetzen konnte. Dritter wurde der ESV Rudersdorf vor den Altherren des USV. Mannschaft des Tages war "Die Rudersdorfer Jugend", die sich durch kampfgeist und technische Gustostückerln auszeichneten.

Als Höhepunkt des Turnieres wurde spontan ein "Legendenspiel" zwischen einer Auswahl der Kameraden unserer Wehr gegen eine Auswahl der Kameraden aus Deutschland ins Leben gerufen. Nach dem Abspielen der Bundeshymne gab es einen Schlagabtausch zwischen den beiden Mannschaften, der stark an Cordoba 1978 erinnerte. Dies wurde auch durch die perfekte Moderation ("Hoid´s durch" Ritchie Vettermann) und die ebenso perfekte musikalische Untermalung durch Gernot Tauss hervorgehoben.

Neben der obligatorischen Siegerehrung mit Pokalübergaben wurde heuer erstmals das gesamte Nenngeld verlost.

"Die richtigen Lahnbachteufl" und "Deutschland Damen" waren die glücklichen Gewinner. Die Damengruppe unserer Partnerwehr hat sich ganz spontan dazu bereiterklärt, ihren Gewinn an  die Rudersdorfer Jugend weiterzugeben. Für diese nette Geste möchte sich "Die Rudersdorfer Jugend" nochmals ganz herzlich bedanken.

Wir möchten uns auf diesem Wegen auch nochmals bei allen unseren Gästen- besonders bei den Kameraden unserer Partnerwehr aus Hard-Schönbühelhof-, bei allen unseren Sponsoren und Unterstützern sowie allen Freiwilligen Helfern auf herzlichste bedanken.

 

Bilder zum Pfingstfest finden Sie hier