A A A

»
Startseite|Einsätze 2011
 

Einsatzstatistik 2011

Anzahl

Technische Einsätze

83

Brandeinsätze

3

Brandsicherheitswachen

4

Gesamt

90

 
Einsätze 2011

Datum

Zeit

 

Dezember


Fahrzeugbergung Hauptstrasse

17.12.2011 02:50 Uhr Bilder
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, B65 zw. Rudersdorf und Dobersdorf 02.12.2011 10:22 Uhr Bilder

November


Kanalgebrechen, Hintergasse 23.11.2011 15:05 Uhr   
Fahrzeugbergung, nähe Kultursaal 13.11.2011 22:05 Uhr  
Gerätebeistellung 13.11.2011 13:45 Uhr  
Kranarbeiten, Sattlerstraße 04.11.2011 15:30 Uhr  

Oktober


Mähdrescherbrand 29.10.2011  17.04 Uhr  Bilder
Fahrzeugbergung, Bergstraße 23.10.2011 04:23 Uhr  
Fahrzeugbergung Hauptstrasse 22.10.2011 01:35 Uhr  
Fahrzeugbergung, Bergstraße 14.10.2011 19:40 Uhr  Bilder

September


Fahrzeugbergung, Bergstraße 23.09.2011 17:14 Uhr  Bilder
Kanalgebrechen, Teichweg 20.09.2011 16:15 Uhr  
Beistellen von Geräten, B65 11.09.2011 17:55 Uhr  
Hornissennestentfernung, Bergkammweg 06.09.2011  18:00 Uhr  Bilder
Straßenreinigung, Kirchenplatz 03.09.2011 18:00 Uhr  
Pumparbeiten, Kapellenweg 02.09.2011 16:00 Uhr  
Kranarbeiten, entfernen v. Baumteilen, Brunnenfeldgasse 01.09.2011 20:00 Uhr Bilder
LKW Bergung, B65

29.08.2011

19:58 Uhr Bilder
Wespennestentfernen, Taborweg 24.08.2011 20:00 Uhr Bilder
Kranarbeiten, Am Gleissnergrund 23.08.2011 16:30 Uhr  
Auspumparbeiten, Hauptschule 23.08.2011 14:05 Uhr  
Kanalgebrechen, Teichweg 22.08.2011 11:00 Uhr  
Straßenreinigung, Hintergasse 19.08.2011 19:30 Uhr  
Kanalreinigung, Hauptschule 19.08.2011 19:00 Uhr  
Auspumparbeiten, Hauptstraße 19.08.2011 17:15 Uhr  
Auspumparbeiten, Lahnbachweg 19.08.2011 18:00 Uhr  
Auspumparbeiten, Lagerhaus 19.08.2011 17:00 Uhr  
Auspumparbeiten, Gleissnergrund 19.08.2011 16:05 Uhr  
Beistellen von Geräten, Kiesgrube 14.08.2011 09:35 Uhr  
Entfernen von Baumteilen, Hubertuskapelle 29.07.2011 13:05 Uhr Bilder
Wepennestentfernung 29.07.2011  14:30 Uhr   
Verklausung 28.07.2011  10:00 Uhr   
Wespennestentfernung 24.07.2011  10:00 Uhr   
Entfernen von Baumteilen 19.07.2011  13:00 Uhr   
Explosion eines Biogasanlage 14.07.2011 16:00 Uhr 
Unterstützung nach Wasserrohrbruch 04.07.2011 19:45 Uhr  
Pumparbeiten 04.07.2011  17:00 Uhr  
Wassertransport Sattlerstrasse 01.07.2011 18:30 Uhr  
Reinigungsarbeiten Grazerstrasse 01.07.2011 13:00 Uhr  
Technischer Einsatz Teichweg 01.07.2011 14:30 Uhr  
Wassertransport Bergkammweg

07.06.2011

17:45 Uhr   
Pumparbeiten, Sattlerstrasse 06.06.2011  18:20 Uhr   
Kanal durchspülen, Reichenweg 06.06.2011 18:00 Uhr   
Wasserversorgung, Sattlerstrasse 31.05.2011  13:15 Uhr   
Pumparbeiten, Kapellenweg 30.05.2011  18:30 Uhr   
Wasserversorgung, Bergkammstrasse 30.05.2011  17:00 Uhr   
Kranarbeiten, Am Gleissnergrund 14.05.2011 14:15 Uhr  
Wasserversorgung, Reichenweg 07:05.2011 10:35 Uhr  
Beistellen von Geräten, Am Gleissnergrund 07.05.2011 09:40 Uhr  
Wasserversorgung, Reichenweg 03.05.2011 16:20 Uhr  
Wasserversorgung, Taborweg 25.04.2011

11:00 Uhr

 
Brandsicherheitswache

23.04.2011

19:45 Uhr

 
Brandsicherheitswache

 23.04.2011

 18:00 Uhr

 
Brandsicherheitswache

 23.04.2011

 08:30 Uhr

 
Brand eines Containers

21.04.2011 

 08:24 Uhr

 
Hebearbeiten mit Kran

20.04.2011

08:00 Uhr 

 
Kanal durchspülen 11.04.2011

17:30 Uhr

 
Beistellen von Geräten 09.04.2011

07:00 Uhr

 
Kanal durchspülen 08.04.2011

17:30 Uhr

 
Binden einer Ölspur 08.04.2011

10:30 Uhr

 
Kanal durchspülen

02.04.2011

17:30 Uhr

 
Entfernen von Baumteilen

31.03.2011 

17:30 Uhr

 
Kranarbeiten

25.03.2011

17:00 Uhr 

 
Pumparbeiten

24.03.2011

16:30 Uhr 

 
Brandschutz bei Umpumparbeiten

24.03.2011 

14:45 Uhr 

 
Pumparbeiten

15.03.2011 

17:00 Uhr 

 
Umpumpen von Heizöl 04.03.2011 

08:00 Uhr 

 

Februar


Entfernen von Baumteilen, Sandgrubenweg

11.02.2011

07:55 Uhr

 

Jänner


Fahrzeugbergung, Bergstrasse

22.01.2011

15:12 Uhr

weiter

Pumparbeiten, Grazerstrasse

20.01.2011

17:00 Uhr

 
Verdacht auf Gasaustritt, Grazerstrasse

20.01.2011

11:25 Uhr

 
Pumparbeiten, Grazerstrasse

12.01.2011

17:00 Uhr

 
Kanalgebrechen, Grazerstrasse

11.01.2011

17:05 Uhr

 

Verkehrsunfall Hauptstrasse/LaPerla

Die Freiwillige Feuerwehr Rudersdorf-Ort wurde am 18.12.2011 gegen 02:50Uhr telefonisch zu einem Verkehrsunfall gerufen.
Aus bisher unbekannter Ursache kam es auf der B65 im Bereich der Pizzeria LaPerla zu einem Verkehsunfall. Eine Lenkerin aus Ungarn übersah die Verkehrsinsel und rammte die Strassenlaterne. Das beteiligte Fahrzeug wurde schwer beschädigt; die Laterne musste nach dem Trennen vom Stromnetz durch die Firma Musser von uns mit einer Flex abgeschnitten und aus dem Gefahrenbereich entfernt werden.

 

Einsatzgröße: 4 Mann

Einsatzdauer: 1,0 Stunden

 

 

Bilder (Handykamera)

 

Verkehrsunfalll mit eingeklemmter Person B65

Die Freiwillige Feuerwehr Rudersdorf-Ort wurde am 02.12.2011 gegen 10:22 Uhr via Sirene und Rufempfänger zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen.
Aus bisher unbekannter Ursache kam es auf der B65 im Bereich der Ortseinfahrt von Dobersdorf zu einem Zusammenstoß zweier PKW, wobei sich ein Fahrzeug überschlug und im Straßengraben am Dach zu liegen kam. Der Lenker dieses PKW wurde eingeklemmt und konnte sich nicht aus eigener Kraft befreien. Den Kameraden unserer Wehr gelang es mit Einsatz von hydraulischem Rettungsgerät, die Person rasch zu bergen und dem anwesenden Notarzt bzw. Rettungsteam zu übergeben. Der Lenker des zweiten Fahrzeuges wurde leicht verletzt.
Die beteiligten Fahrzeuge wurden schwer beschädigt und von unserer Wehr aus dem Gefahrenbereich der Bundesstraße entfernt.

 

Einsatzgröße: 15 Mann

Einsatzdauer: 1,0 Stunden

 

Bilder finden Sie hier

 

Mähdrescherbrand in Dobersdorf

Die Freiwillige Feuerwehr Rudersdorf-Ort wurde am 29.10.2011 gegen 17.00 Uhr via Sirene zu einem Brandeinsatz gerufen.

Während der Druscharbeiten auf einem Acker im Gemeindegebiet von Dobersdorf geriet aus bisher noch unbekannter Ursache der Motorraum eines Mähdrescher in Brand. Da sich zahlreiche Mitglieder unserer Wehr zu diesem Zietpunkt gerade bei einer technischen Übung befanden, konnten wir relativ schnell am Brandort eintreffen und mit den Löscharbeiten mittels HD und Schaum beginnen.

Zur Sicherstellung der  Wasserversorgung wurde paralell der Tankwagen von unseren Kameraden aus Rudersdorf-Berg angefordert.

Gegen 18 Uhr konnte "Berandaus" gegeben werden. Die Ursachenermittlung durch die Polizei ist noch im Gange.

 

Einsatzgröße: 23 Mann

Einsatzdauer: 1,5 Stunden

 

Bilder finden Sie hier 

Fahrzeugbergung Bergstraße

Die Freiwillige Feuerwehr Rudersdorf-Ort wurde am 23.10.2011 gegen 04.25 Uhr zu einem technischen Einsatz gerufen.

Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam der Lenker eines PKW ins schleudern und landete auf dem Dach liegend im Strassengraben. Das Fahrzeug wurde mittels Kran geborgen und vom Gefahrenbereicht entfernt

 

Einsatzgröße: 9 Personen

Einsatzdauer: 1 3/4 Stunden

 

Fahrzeugbergung Bergstrasse

Die Freiwillige Feuerwehr Rudersdorf-Ort wurde am 14.10.2011 gegen 19:40 Uhr zu einem technischen Einsatz gerufen.

Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam der Lenker eines PKW ins schleudern, touchierte ein weiteres Fahrzeug und schlitterte in einen Graben, wo er auf dem Dach zu liegen kam. Die Aufgabe unserer Wehr war es, das Fahrzeug zu bergen und das ausgelaufene Öl zu binden.

 

Einsatzgröße: 14 Personen

Einsatzdauer: 1 3/4 Stunden

 

Entfernen eines Hornissennestes

Die Freiwillige Feuerwehr Rudersdorf-Ort wurde am 06.09.2011gegen16:00 Uhr zu einem technischen Einsatz gerufen.

In einem abgelegenem Teil eines Hauses im Bereich des Bergkammweges musste ein massives Hornissennest entfernt werden.

Die Kameraden unserer Wehr konnten auch diese Aufgabe mit Hilfe der für diesem Zweck angeschafften Wespenschutzanzüge meistern. Mit bravour gelang es, den "Floden" zu entfernen und in den nahe gelegenen Wald zu bringen.

 

Einsatzgröße: 2 Mann

Einsatzdauer: 2 Stunden

 

Bilder

Explosion einer Biogasanlage

Die Freiwillige Feuerwehr Rudersdorf-Ort wurde am 14.07.2011 um16:00 Uhr zu einem Brandeinsatz gerufen

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es bei Überprüfungsarbeiten eines Biogaskessels, der nur mit Druckluft befüllt war, zu einer Explosion.

Zwei Mitarbeiter der Firma wurden durch die Explosion zum Teil schwer veletzt. Die Verletzten wurden mit dem Notarzthubschrauber und dem Notarztwagen in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Die Aufgabe unserer Wehr beschränkte sich auf den Aufbau des aktiven Brandschutzes und Unterstützung der Einsatzkräfte bei der Betreuung der verletzten Personen.

 

Einsatzgröße: 12 Mann

Einsatzdauer: 60 Minuten

Brandsicherheitswachen am Karsamstag

Am Karsamstag wurden wir  zu insgesamt 3 Brandsicherheitswachen gerufen, bei denen die Kameraden unserer Wehr aktiven Brandschutz mittels RLF gewährleisteten.

 

Die Einsatzorte waren (in Reihenfolge):

 

Teichweg

Blumengasse

Teichweg

 

Einsatzgröße gesamt: 10 Mann

Einsatzdauer gesamt: 10 Stunden

 

 

.

Brand eines Müllcontainers

Die Freiwillige Feuerwehr Rudersdorf-Ort wurde am 21.04.2011 um 08:24 Uhr zu einem Brandeinsatz gerufen.

Das Verbrennen von Müll in einen Stahlcontainer geriet ausser Kontrolle. Mittels HD Rohr hatten die Kameraden unserer Wehr den Brand rasch unter Kontrolle.

 

Einsatzgröße: 7 Mann

Einsatzdauer: 45 Minuten

 

 

.

Hebearbeiten mit Kran

Die Freiwillige Feuerwehr Rudersdorf-Ort wurde am 20.04.2011 gegen 08:00 Uhr zu einem technischem Einsatz gerufen.

Hebearbeiten mittels des Kranes unseres SRF im Bereich des Teichweges waren von Nöten.

 

Einsatzgröße: 2 Mann

Einsatzdauer: 2 Stunden

 

.

Kanal durchspülen

Die Freiwillige Feuerwehr Rudersdorf-Ort wurde am 11.04.2011 um 17:30 Uhr zu einem technischen Einsatz  gerufen.

Ein Kanal im Bereich des Weichenberges musste durchgespült werden.

 

Einsatzgröße: 2 Mann

Einsatzdauer: 1 Stunde

 

keine Bilder vorhanden

 

Aufbau eines Lagerzeltes

Zu einem nicht alltäglichem Einsatz wurden wir am 09.04.2011 gerufen:

Aufgrund diverser Umbauarbeiten bei der Firma Katzbeck wurden wir seitens der Firmenleitung aufgrund unserer Erfahrung gebeten, beim Aufbau tatkräfig zu unterstützen.

Da bei einigen unserer Kameraden noch die Erfahrung von den eingenen Zeltfesten und dem damit verbundenen Aufbau in Erinnerung war, war es für uns ein leichtes, trotz des heftigen Sturmes  das Zelt binnen weniger Stunden aufzustellen.

 

Bilder folgen

 

.

Binden einer Ölspur

Die Freiwillige Feuerwehr Rudersdorf-Ort wurde am 08.04.2011 um 10:30 Uhr zu einem technischen Einsatz  gerufen.

Aufgrund eines technischen Defektes bei einem PKW trat Öl aus. Die Aufgabe unserer Kameraden lag darin, die Ölspur in den Bereichen der Sattlerstrasse,  Reichenweg, Sandgrubenweg und des Ahornweges mittels Ölbindemittel zu binden und zu entsorgen.

 

Einsatzgröße: 3 Mann

Einsatzdauer: 3 Stunde

 

keine Bilder vorhanden

 

.

Kanal durchspülen

Die Freiwillige Feuerwehr Rudersdorf-Ort wurde am 08.04.2011 um 17:30 Uhr zu einem technischen Einsatz  gerufen.

Ein Kanal im Bereich der Grazerstrasse musste durchgespült werden.

 

Einsatzgröße: 3 Mann

Einsatzdauer: 1 Stunde

 

keine Bilder vorhanden

 

.

Kanal durchspülen

Die Freiwillige Feuerwehr Rudersdorf-Ort wurde am 02.04.2011 um 17:30 Uhr zu einem technischen Einsatz  gerufen.

Ein Kanal im Bereich des Auweges musste durchgespült werden.

 

Einsatzgröße: 3 Mann

Einsatzdauer: 1 Stunde

 

keine Bilder vorhanden

 

.

Entfernen von Baumteilen

Die Freiwillige Feuerwehr Rudersdorf-Ort wurde am 31.03.2011 um 17:30 Uhr zu einem technischen Einsatz  gerufen.

 

Baumteile eines morschen Baumes ragten in einen von zahlreichen Spaziergängen benutzten Weg.

 

Einsatzgröße: 2 Mann

Einsatzdauer: 2 Stunden

 

keine Bilder vorhanden

 

.

Hebearbeiten mittels Kran

Die Freiwillige Feuerwehr Rudersdorf-Ort wurde am 25.03.2011 um 16:30 Uhr zu einem technischen Einsatz  gerufen.

Hebearbeiten mit dem Kran unseres neuen SRF waren durchzuführen.

 

Einsatzgröße: 5 Mann

Einatzdauer: 2 Stunden

 

keine Bilder vorhanden

Pumparbeiten

Die Freiwillige Feuerwehr Rudersdorf-Ort wurde am 24.03.2011 um 14:45 Uhr zu einem technischen Einsatz  gerufen.

Diesmal waren Pumparbeiten auf dem Bergkammweg zu bewältigen.

 

Einsatzgröße: 2 Mann

Einsatzdauer: 1,5 Std

 

keine Bilder vorhanden

 

.

Brandschutz bei Umpumparbeiten

Die Freiwillige Feuerwehr Rudersdorf-Ort wurde am 24.03.2011 um 14:45 Uhr zu einem technischen Einsatz  bzw. einer Brandsicherheitswache in die Grazerstrasse gerufen.

Ein von der Autobahnpolizei Oberwart angehaltender LKW, welcher mit mehr als 20.000lt Dieselkraftstoff beladen war, durfte aufgrund technischer Mängel seine Fahrt nicht mehr fortsetzen.

Die Aufgabe der Kameraden unserer war es, während der Umpumparbeiten des Tankinhaltes in den angefordeten Ersatz-LKW für den vorbeugenden Brandschutz zu sorgen.

 

Einsatzgröße: 3 Mann

Einsatzdauer: 1,5 Stunden

 

keine Bilder vorhanden

 

 

.


Auspumpen eines Zierteiches

Die Freiwillige Feuerwehr Rudersdorf-Ort wurde am 15.03.2011 um 17:00 Uhr zu einem technischen Einsatz in die Wiesengasse gerufen.

Aufgrund massivem Sauerstoffmangels im Wasser eines Zierteiches mußten große Mengen ausgepumpt und durch Frischwasser ersetzt werden.

 

Einsatzgröße: 3 Mann

Einsatzdauer:  1 Stunde

 

keine Bilder vorhanden

 

 

.


Umpumpen von Heizöl

Die Freiwillige Feuerwehr Rudersdorf-Ort wurde am 04.03.2011 um 07:55 Uhr mittels Telefon zu einem technischen Einsatz in der Hauptstrasse gerufen.

Aus einem defekten Heizöltank mußten einige Hundert Liter des Heizmateriales in Ersatzbehältnisse umgepumpt werden. Mit Hilfe unserer Ex-geschützten Gerätschaften des Gefährliche-Stoffe-Anhängers konnten unsere Kameraden größeres Unheil verhindern.

 

Einsatzgröße: 3 Mann

Einsatzdauer: 3 Stunden

 

Keine Bilder vorhanden

 

 

 


Entfernen von Baumteilen

Die Freiwillige Feuerwehr Rudersdorf-Ort wurde am 11.02.2011 um 08:00 Uhr mittels Telefon zu einer Baumenentfernung in den Sandgrubenweg gerufen. 

Eine morsche Eiche drohte umzustürzen und mußte unter Zuhilfe der Seilwinde des RLF umgeschnitten und entfernt werden.

 

Einsatzstärke: 3 Mann

Einsatzdauer: 1,5 Stunden

 

Keine Bilder vorhanden