A A A

Betriebsbegehung der Fa. Schittl in Deutsch Kaltenbrunn

Anfang September 2008 nahm die Fa. Schittl GmbH ihre neue Betriebsstätte in Deutsch Kaltenbrunn in Betrieb. Deshalb fand am Freitag den 27.02.2009 eine Abschnittsschulung des A5 statt. Diese beinhaltete eine Betriebsbegehung der Fa. Schittl GmbH.


An dieser Begehung nahmen alle Feuerwehren des Abschnittes 5 mit ca. 50 Personen Teil (FF Dobersdorf, FF Rudersdorf Ort, FF Ruderdorf-Berg, FF Deutsch Kaltenbrunn-Ort, FF Deutsch Kaltenbrunn Berg, FF Rohrbrunn).
Ziel war es den Kommandanten und vor allem den Atemschutzgeräteträgern die Räumlichkeiten und eventuelle Gefahrenbereiche in der Firma zu zeigen.
Da Feuerwehrkommandant OBI Wolfgang Weber und Abschnittsfunkwart Andreas Knorr im Betrieb tätig sind, und somit den Betrieb bestens kennen, wurde von ihnen die Führungen

durchgeführt.

 
Geschäftsführer KommR Gerhard Schittl, sowie der stellvertretende Geschäftsführer Ing. Roman Gradwohl bedankten sich bei den anwesenden Feuerwehrmitgliedern für das große Interesse und hoffen natürlich dass es nur bei einer Beschauung bleibt und es nie zu einem Brand kommen wird.

.
27022009293_CIMG2914_CIMG2917_CIMG2918_CIMG2919
|
CIMG2922_CIMG2924_CIMG2925_CIMG2926_CIMG2928
|
CIMG2929_CIMG2930_CIMG2932_CIMG2933_