A A A

Am Samstag, 26. April 2008, absolvierte unser Schriftführer, HBM Patrick Kainz, erfolgreich das FLA in Gold. Das FLA in Gold wird auch als die "Feuerwehrmatura" bezeichnet. Unterlagen für diese Prüfung finden Sie hier

 

Das feuerwehrspezifische Fachwissen der Teilnehmer in Organisation, Technik und Taktik wird in acht Bewerbsdisziplinen in Form von Fragen, Löschmittelbedarfsberechnungen, einer Löschwasserförderung über lange Strecken und dem Kommandieren einer Gruppe bei einem festlichen Anlass überprüft.

 

Als krönende Aufgabe hat jede/r Teilnehmer/in für das eigene Ortsgebiet die Löschwassersituation zu erheben und einen Löschwasserversorgungsplan zu zeichnen. Alternativ ist für einen Betrieb oder ein öffentliches Gebäude des Heimatortes ein Einsatzplan zu erstellen. Weiters sind die geplanten Einsatzmaßnahmen in Abhängigkeit von der Ausrüstung und den Alarmplänen der Feuerwehren und anderen Hilfsorganisationen des Nahbereiches aufzulisten.

 

Im Namen der Ortsfeuerwehr gratulieren wir  unserem Patrick hiermit nochmals ganz herzlich zur bestandenen Prüfung.

Bravo Patrick